Aktuelles

Hier finden Sie alle Informationen über aktuelle Termine und unsere aktuellen Aktionen.

Dienstag, 14.02.2017

Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag, doch welche Blumen sind passend?

Rosen sind ein Symbol der Liebe. Wenn jemand rote Rosen sendet, heißt das „Ich liebe dich“. Die idealen Rosen zum Valentinstag sind traditionell tiefrot und samtartig. Die Anzahl der Rosen kann auch eine Bedeutung verbergen. Ganz egal wie viele Rosen sie verschenken wollen, ein paar schöne Worte runden das Geschenk ab.

Eine Alternative zu Rosen können Tulpen sein. Diese zeitgenössische Blume bietet klare Linien und ein Strauß tiefroter Tulpen bedeutet „Ich kenne und liebe dich“.

Margeriten passen zu einem Strauß Rosen, um einen sanfteren Eindruck zu erzielen. Sie wirken heiter und dienen als Ermunterung, sei es als Teil eines Straußes oder allein.

Gartennelken sind in großen Mengen sehr eindrucksvoll. Ein Strauß dieser einzigartigen Blumen ist auch eine gute Option für Frischverliebte. Gartennelken sind außerdem sehr ausdauernd und können nach dem Schneiden mehr als zwei Wochen halten.

Lilien sind nicht nur schön zum Ansehen. Ihr herrlicher Duft macht diese Blumen zu einem doppelten Geschenk.

Natürlich können Sie auch andere Blumen als die „Traditionellen“ verschenken, wir beraten Sie gerne. Schließlich sollen die Blumen ausdrücken, was Sie denken…passende Worte finden auf einer schönen Karte platz …

[zurück]